Kirchenkreis sucht Jugenddiakon/in

Der Kirchenkreis Eder sucht für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Bereich des 

Gesamtverbandes Frankenberg-Schreufa sowie der umliegenden Kirchengemeinden/ 

Kirchspiele Röddenau-Haine, Rengershausen und Viermünden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

 

Diakon/in 

Dipl. Religionspädagoge/in oder 

Dipl. Sozialarbeiter/in/ Sozialpädagoge/in 

Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit 

 

Aufgabenbereiche: 

  • Aufbau einer kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit in der Region 
  • Durchführung von Projekten und Freizeiten 
  • Gewinnung, Schulung und Begleitung von Ehrenamtlichen 

 

Wir wünschen uns: 

  • eine offene Persönlichkeit, die gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen dem Leben und dem Glauben auf die Spur kommen möchte - Freude am Aufbau von Kinder- und Jugendarbeit 
  • eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten 
  • Zusammenarbeit mit Pfarrern/Pfarrerinnen, Kirchenvorständen und Ehrenamtlichen - Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten 

 

Wir setzen voraus: 

  • Mitgliedschaft in der ev. Kirche 

 

Wir bieten: 

  • eine volle Stelle mit 39 Wochenstunden 
  • Vergütung nach TVL 
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung 
  • viel Potenzial und Raum zur Gestaltung 
  • ein eigenes Jugendheim in Frankenberg 
  • Unterstützung durch engagierte Neben- und Ehrenamtliche in der Jugendarbeit 
  • freundliche und offene Kirchengemeinden 
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche 
  • überregionale Zusammenarbeit in einem Kreis hauptamtlicher Jugendarbeiter 
  • Anstellungsträgerschaft beim Kirchenkreis 

 

Schriftliche Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen bitte bis zum 30.06.2018 an Dekanin Petra Hegmann, Auf der Burg 9, 35066 Frankenberg/Eder. 

Rückfragen unter 06451/8779 oder dekanat.eder@ekkw.de

Seite durchsuchen

Jahreslosung 2018