Weihnachtsgruß der Dekanin 

Für Sie und Ihre Familien wünsche ich eine schöne Adventszeit mit dem einen oder anderen Moment zum Innehalten. Danach entspannte und fröhliche Weihnachtstage sowie Gottes Segen für das neue Jahr!

 

Im neuen Kirchenkreis "Eder" sind bereits einige Dinge in Bewegung geraten:

 

Angesichts der vielen Asylsuchenden gibt es in unserem regionalen Diakonischen Werk eine weitere halbe Stelle für die Flüchtlingsberatung, die mit Frau Ossenkop besetzt ist. Die Bezirkskantoren Frau Tetzer und Herr Gárdonyi bereiten für das Jahr 2015 eine Klangreise durch verschiedene Kirchengemeinden vor. Der Kirchenkreis hat sich im Zuge von Sparmaßnahmen von seinem Regionalbüro in Frankenberg getrennt. An seine Stelle tritt das ganztags geöffnete Dekanatsbüro, in dem Frau Jesinghaus als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht. Auf der Ebene der Pfarrkonferenz wird über eine verstärkte regionale Zusammenarbeit nachgedacht, was auch Folgen für die Organisation der Jugendarbeit

haben könnte. In den Regionen Bad Wildungen und Vöhl gibt es für eine regionalisierte Jugendarbeit bereits gelungene Beispiele.     

 

Wir bleiben in Bewegung, um Kirche zu gestalten und Menschen aller Altersstufen für Jesus Christus zu begeistern. Kirchengemeinden und Kirchenkreis leben von dem Engagement ihrer Mitglieder. Nach meinem Eindruck gestaltet sich die Zusammenarbeit auf den verschiedenen Ebenen ausgesprochen gut und motiviert für Weiteres!

 

Es grüßt Sie herzlich

 

Ihre Dekanin Petra Hegmann     

Losungen

Herrnhuter Losung
Der HERR wird den Armen nicht für immer vergessen; die Hoffnung der Elenden wird nicht verloren sein ewiglich. (Psalm 9,19) Wir werden beim Herrn sein allezeit. So tröstet euch mit diesen Worten untereinander. (1.Thessalonicheralonicher 4,17-18) © ebu.de - Info: losungen.de - RSS: hradetzkys.de
>> mehr lesen

Jahreslosung 2017

Luther 2017