Die evangelische Kirche zu Basdorf

Erbaut 1862/63 im Stil des 19. Jahrhunderts. Nachdem die frühere Kirche (Kapelle) baufällig geworden war und 1843 abgebrochen werden musste, konnte die jetzige Kirche 1863 eingeweiht werden. Steine der ehemaligen Kapelle sind in den neuen Bau eingefügt worden. Als Grundstock für den Neubau diente das Vermächtnis einer Basdorferin (s. Inschrift über dem Kirchenportal). Es ist berichtet, dass fast alle Basdorfer Familien beim Bau der Kirche mitgeholfen haben. So ist diese Kirche ein echtes Gemeinschaftswerk.

 

Sehenswert: Altarfenster (Darstellung der drei Artikel des Glaubensbekenntnisses).


Ansprechpartner und weitere Informationen:

 

Pfarramt Niederwerbe-Basdorf,

Pfarrer Werner Hohmeister,

Ober-Werber Str. 9,

34513 Waldeck – Nieder-Werbe,

Tel.: 05634/7839;

email: pfarramt.niederwerbe-basdorf@ekkw.de;

web: kirchspiel-niederwerbe.jimdo.com

 

Küsterin Ute Filusch,

Tel.: 05635-8331.

 


Losungen

Herrnhuter Losung
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen und ihm einträchtig dienen. (Zefanja 3,9) Alle Zungen sollen bekennen, dass Jesus Christus der Herr ist, zur Ehre Gottes, des Vaters. (Philipper 2,11) © ebu.de - Info: losungen.de - RSS: hradetzkys.de
>> mehr lesen

Jahreslosung 2017

Luther 2017