Kirchengemeinde Rengershausen - Unsere Gemeinde

Konfirmandenunterricht und Konfirmation

Der Konfirmandenunterricht beginnt am Dienstag nach den Sommerferien, findet für Vorkonfirmanden dienstags von 15.30 - 16.30 Uhr- und für Hauptkonfirmanden von 16.30 - 17.30 Uhr statt. Der Unterricht findet statt im Zeitraum von Mitte August eines Jahres bis zu den Osterferien des übernächsten Jahres und schließt nach 20 Monaten mit einer echten Prüfung, an der die Kirchenvorstände der drei Gemeinden beteiligt sind sowie Eltern, Großeltern und Paten ewingeladen werden. Vorstellungsgottesdienste werden im Vorfeld der Prüfung gefeiert und von den Konfirmanden vorbereitet. Im Falle meiner dienstlich oder durch Urlaub begründeten Abwesenheit findet der Konfirmandenunterricht statt; ich werde dann vertreten. Die Konfirmanden müssen bis zur Prüfung 40 Gottesdienstbesuche nachweisen; gewöhnlich besuchen die Konfirmanden den Gottesdienst aber häufiger (bis zu 60 mal). Seit einigen Jahren ist eine "Schöpfungszeit" im Herbst (von Beginn des Unterrichts nach den Sommerferien bis zum Erntedankfest) mit verschiedenen Facetten der Thematik einer der Schwerpunkte des Unterrichts, sowie darauf bezogene Konfirmandentage, wie 2009 zur Thematik "Klimaschutz" und 2010 zur Thematik "Solares Basteln". Neben dem kirchenjahreszeitlich orientierten Unterricht spielt Mission, Ökumene und Weltverantwortung eine besondere Rolle, sowie Unterrichtseinheiten mit der Polizei (Juhendkriminalität), mit dem Kreisjugendwart (Alkohol & Drogen) sowie auch kirchenrechtliche und kirchenstrukturelle Fragestellungen und Themen. Es werden 10 Lieder aus dem EG gelernt, sowie einzelne biblische Texte, Vater unser und Glaubensbekenntnis in englischer Sprache, sowie insbesondere biblische-, kirchliche und kirchengeschichtliche Themen anhand eingens erstellter Arbeitsmaterialien.

Bestattungen

Aussegnungen sind seit 9 1/2 Jahren üblich und werden oft gewünscht und angefragt.

Losungen

Herrnhuter Losung
Gehorsam ist besser als Opfer. (1.Samuel 15,22) Selig sind, die das Wort Gottes hören und bewahren. (Lukas 11,28) © ebu.de - Info: losungen.de - RSS: hradetzkys.de
>> mehr lesen

Jahreslosung 2017

Luther 2017