Karte Agentur riedel+eichler
Karte Agentur riedel+eichler

Beim Wandern die Kirchen der Region entdecken

Wanderkarte "Himmlische Ansichten" stellt 48 Kirchen vor

Kirchenkreis. Zu Fuß die Kirchen der Region entdecken. Das ist mit der neuen Karte „Himmlische Ansichten“des Dekanats Eder und des Referats „Gemeindeentwicklung und Missionarische Dienste“ der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) möglich. Auf ihr sind 48 Kirchen verzeichnet, die in der Nähe von Wanderwegen liegen und erkundet werden können. Neben einer geografischen Karte der Region mit Wanderwegen informieren kurze Texte über die Besonderheiten der Gebäude und geben Auskunft über Öffnungszeiten oder wo ein Schlüssel erhältlich ist. „Wir wollen Lust machen, die Vielfalt unserer Kirchen zu entdecken. Aus unterschiedlichen Bauepochen ist etwas dabei“, freut sich Dekanin Petra Hegmann. Sie hat mit Nina Wetekam, der Fachreferentin für Küsterarbeit und Offene Kirchen der Landeskirche und Pfarrer Jörn Rimbach, Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis Eder die Wanderkarte herausgegeben. 

Die Karte ist in Kooperation mit den touristischen Organisationen innerhalb des Kirchenkreises entstanden. 25.000 Exemplare wurden insgesamt gedruckt und liegen in den Pfarrämtern, Kirchen und Tourismus-Büros kostenfrei aus.

Wanderkarte "Himmlische Ansichten"
Entdeckerkarte Final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.3 MB

Seite durchsuchen

Kirche von zu Hause

Das Coronavirus schränkt  das Leben ein. Natürlich ist Kirche davon nicht ausgenommen. Deswegen hat die EKD einige Alternativen zusammengestellt, wie der Glaube auch ohne Ansteckungsgefahr gelebt werden kann.

Jahreslosung 2020

#gutezeichen