Willkommen

Unsere Region im Herbst. (C) Pixabay, gemeinfrei
Unsere Region im Herbst. (C) Pixabay, gemeinfrei

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kirchenkreises Eder, der sich von Freienhagen im Norden bis Gemünden/Wohra im Süden und von Rengershausen bei Frankenberg im Westen bis nach Mandern bei Bad Wildungen im Osten erstreckt. Auf unserer Website finden Sie Informationen über die Kirchengemeinden in den Regionen Frankenberg/ Eder und Bad Wildungen. Falls Sie Fragen zu unseren kirchlichen Einrichtungen haben oder wissen möchten, welche Stellenangebote es bei uns gibt, helfen wir Ihnen gerne weiter. Und da wir mit Sicherheit nicht alle Fragen auf einer Internetseite beantworten können, gibt es noch das Kontaktformular, um direkt mit uns in Kontakt zu treten. Nutzen Sie es gerne!

 

Ihre Dekanin Petra Hegmann

"Spürbar Sonntag" macht Lust auf Gottesdienst

Es machen mit: Bad Wildungen, die Wildunger Walddörfern und Edertal

Bad Wildungen/Edertal. Unter dem Motto „Spürbar Sonntag“ laden die evangelischen Kirchengemeinden in Bad Wildungen, den Wildunger Walddörfern und im Edertal am Sonntag, 23. Februar, besonders die Menschen zum Gottesdienst ein, die schon lange nicht den Weg in die Kirche gefunden haben. Auf dem Programm steht dabei kein Vorführ-Gottesdienst, sondern einer, der besonders einladend und offen gestaltet ist. Kern der gemeinsamen Aktion ist die persönliche Einladung zum Gottesdienst nach dem Prinzip: „Jemanden, den man kennt, zu etwas einladen, was man liebt“. Gezielt sollen dabei Freunde und Bekannte, Neugierige, Distanzierte, Ausgetretene und Zweifler eingeladen werden.

 

Bad Wildungen und Wildunger Walddörfer

 

9.30 Uhr, Stadtkirche Bad Wildungen, Gottesdienst mit Pfrin. A. Hose-Opfer und Pfrin. K. Hartge, anschl. Kirchencafé

9.30 Uhr, Lukaskirche Reinhardshausen, Gottesdienst mit Pfrin. S. Bernhardt, anschl. Kirchencafé

10 Uhr, Katharinenkirche Mandern, Gottesdienst mit Pfrin. J. Rau

10.45 Uhr, Philipp-Nicolai-Kirche Altwildungen, Gottesdienst mit Pfr. C. Hartge

11 Uhr, Kirche Braunau, Gottesdienst mit Pfr. A. Schütz, anschl. Brunch

19 Uhr,  Kirche Frebershausen, Gottesdienst mit Pfrin. R. Rimbach

 

Edertal

 

10 Uhr, Kirche Mehlen, Gottesdienst mit Pfr. K. Blum

11 Uhr, Kirche Affoldern, Kirche Mehlen, Gottesdienst mit Pfr. K. Blum

11 Uhr, Martinskirche Bergheim, Gottesdienst mit Pfrin. K. Palisaar

11 Uhr, Kirche Wega, Gottesdienst mit Pfrin. S. Brusius  

17 Uhr, Kirche Kleinern, Gottesdienst mit Pfrin. R. Rimbach

18 Uhr, Kirche Gellershausen, Gottesdienst mit Pfrin. R. Rimbach

 

Stellenangebote im Kirchenkreis Eder

pixabay (C) gemeinfrei
pixabay (C) gemeinfrei

Frankenberg/Bad Wildungen Die evangelische Kirche ist in der Region Kellerwald-Edersee rund um Frankenberg und Bad Wildungen ein gefragter Arbeitgeber. Immer wieder suchen wir motivierte und verlässliche Mitarbeitende für vielfältige Handlungsfelder.Vieleicht ist ja auch für  Sie etwas dabei? Mehr  erfahren Sie hier

Synode wählt neuen Kirchenkreisvorstand

Pfarrer Hubertus Marpe übernimmt Vorsitz

Der neue Kirchenkreisvorstand (KKV) (C) Karl-Hermann Völker
Der neue Kirchenkreisvorstand (KKV) (C) Karl-Hermann Völker

Waldeck-Frankenberg – Neuer Präses der Synode des evangelischen Kirchenkreises Eder ist als geistliches Mitglied Pfarrer Hubertus Marpe (Bad Wildungen). Ihn wählten 74 Mitglieder des Kirchenkreisparlamentes am Wochenende in Viermünden bei ihrer konstituierenden Sitzung für die Legislaturperiode 2020 bis 2025 mit ebenso großer Einmütigkeit wie seine Stellvertreterin Gabriela Peter-Berthold (Waldeck), Pfarrer Jan Friedrich Eisenberg (Vöhl) als stellvertretenden Dekan sowie Pfarrerin Katharina Wagner (Ellershausen) als 2. stellvertretende Dekanin. Ehrenamtliche Mitglieder wurden Peter Grohme (Haina/Kloster), Horst Debus (Ellershausen), Karola Emde (Basdorf) und Nora Born (Frankenberg) sowie deren Stellvertreter Petra Heinl-Müller (Altenlotheim), Gitta Schäfer (Viermünden), Heinrich Klein (Marienhagen) und Michaela Herzog-Reinhard (Waldeck). mehr

Auf dem Drahtesel 14 Kirchen entdecken

Kirchenradweg lädt zum Entdecken ein

Kirchenkreis Eder. 14 Kirchen entlang der Eder sind jetzt tagsüber geöffnet. Sie sind Orte der Stille, zum Ausruhen, zum Aufatmen – Orte um die Seele baumeln zu lassen. Dabei erzählen sie ihre eigene Geschichte. Auf einer Info-Konsole im Eingangsbereich finden sich Texte zum Hören und Lesen: Informationen über die Kirche werden gegeben, Texte zum Nachdenken und Meditieren, Orgelmusik und ein Rätsel für die Kinder, das am Ort gelöst werden kann.  Kirchenradweg im Internet

Flyer zum Ederradweg
Folder_Eder-Radweg_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Termine/Veranstaltungen

Sa., 29. Februar, 19 Uhr

Vöhl. Die Handwerkskammer Waldeck-Frankenberg und der Arbeitskreis Handwerk und Kirche im Referat Wirtschaft, Arbeit und Soziales der EKKW veranstalten gemeinsam einen Handwerksgottesdienst. Er steht unter dem Motto "Wir wissen, was wir tun" und wird am Samstag, 29. Februar um 19.00 Uhr in der Vöhler Martinskiche gefeiert. Die Dekanin des Kirchenkreises Twiste-Eisenberg, Eva Brinke-Kriebel hält de Predigt, Pfr. Jan Friedrich Eisenberg gestaltet mit einheimischen Handwerkern die Liturgie, und musikalisch wird der Gottesdienst mitgestaltet durch den Ev. Bläserchor Marienhagen unter der Leitung von Johanna Tripp, die auch die Orgel spielt. Anschließend wird zum geselligen Beisammensein in der renovierten Martinskirche eingeladen. 

Seite durchsuchen

Fastenaktion 2020

Jahreslosung 2020