(C) Pixabay
(C) Pixabay

Herzlich willkommen auf den Seiten des Kirchenkreises Eder, der sich von Freienhagen im Norden bis Gemünden/Wohra im Süden und von Rengershausen bei Frankenberg im Westen bis nach Mandern bei Bad Wildungen im Osten erstreckt. Auf unserer Website finden Sie Informationen über die Kirchengemeinden in den Regionen Frankenberg/ Eder und Bad Wildungen. Falls Sie Fragen zu unseren kirchlichen Einrichtungen haben oder wissen möchten, welche Stellenangebote es bei uns gibt, helfen wir Ihnen gerne weiter. Und da wir mit Sicherheit nicht alle Fragen auf einer Internetseite beantworten können, gibt es noch das Kontaktformular, um direkt mit uns in Kontakt zu treten. Nutzen Sie es gerne!

 

Ihre Dekanin Petra Hegmann

Kurzandacht zum 1. Advent / Edertal Kleinern

Lachgummis für lange Sitzungen

Marie-Christine Weidemeyer ist neue Pfarrerin in Gemünden

Dekanin Petra Hegmann, Pfrin. Marie-Christine Weidemeyer, Pfr. Hilmar Jung.© Jörn Rimbach
Dekanin Petra Hegmann, Pfrin. Marie-Christine Weidemeyer, Pfr. Hilmar Jung.© Jörn Rimbach

Gemünden. Nach einem Jahr Vakanz brennt im Pfarrhaus bald wieder Licht. Marie-Christine Weidemeyer ist seit November die neue Pfarrerin in Gemünden, am Volkstrauertag wurde sie der Gemeinde vorgestellt. Bei einem Gottesdienst in der unter 3G-Bedingungen vollbesetzten Kirche konnte sich die Gemeinde einen ersten Eindruck „ihrer“ neuen Seelsorgerin machen.  (mehr)

Neue Pfarrerin in den Wildunger Walddörfern

Jelena Kaletta wurde der Gemeinde vorgestellt

Thomas Kraft, Jelena Kaletta, Petra Hegmann, Andreas Schütz. Foto: Rimbach
Thomas Kraft, Jelena Kaletta, Petra Hegmann, Andreas Schütz. Foto: Rimbach

Reinhardshausen. Seit 1. November ist Jelena Kaletta die neue Pfarrerin in Reinhardshausen, Albertshausen, Hüddingen und Hundsdorf, nun wurde die 27-Jährige in einem feierlichen Gottesdienst der Gemeinde vorgestellt. Durch den Gottesdienst führte Pfarrer Andreas Schütz, der die andere Pfarrstelle in der Kirchengemeinde  „Wildunger Walddörfer“ innehat. Musikalisch wurde er durch den Reinhardshäuser Posaunenchor und Doreen Sporberg an der Orgel begleitet. (mehr)

Stellenangebote im Kirchenkreis Eder

pixabay.com
pixabay.com

Frankenberg/Bad Wildungen Die evangelische Kirche ist in der Region Kellerwald-Edersee rund um Frankenberg und Bad Wildungen ein gefragter Arbeitgeber. Immer wieder suchen wir motivierte und verlässliche Mitarbeitende für vielfältige Handlungsfelder.Vieleicht ist ja auch für  Sie etwas dabei? Mehr  erfahren Sie hier

Beim Wandern und Radfahren die Kirchen der Region entdecken

Wander- und Radkarte "Himmlische Ansichten" stellt 48 Kirchen vor

Karte Agentur riedel+eichler
Karte Agentur riedel+eichler

Kirchenkreis. Zu Fuß und mit dem Rad die Kirchen der Region entdecken. Das ist mit den beiden Karten „Himmlische Ansichten“ des Dekanats Eder und des Referats „Gemeindeentwicklung und Missionarische Dienste“ der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) möglich. Auf den Karten sind 48 Kirchen verzeichnet, die in der Nähe von Wander- und Radwegen liegen und erkundet werden können. (mehr)

Karte "Himmlische Ansichten" - Wandern
Entdeckerkarte Final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.3 MB
Karte "Himmlische Ansichten" - Radfahren
RAD-Entdeckerkarte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.5 MB

Auf dem Rad unterwegs zu 14 Kirchen

Kirchenradweg lädt zum Entdecken ein

Kirchenkreis Eder. 14 Kirchen entlang der Eder sind jetzt tagsüber geöffnet. Sie sind Orte der Stille, zum Ausruhen, zum Aufatmen – Orte um die Seele baumeln zu lassen. Dabei erzählen sie ihre eigene Geschichte. Auf einer Info-Konsole im Eingangsbereich finden sich Texte zum Hören und Lesen: Informationen über die Kirche werden gegeben, Texte zum Nachdenken und Meditieren, Orgelmusik und ein Rätsel für die Kinder, das am Ort gelöst werden kann.  Kirchenradweg im Internet

Flyer zum Ederradweg
Folder_Eder-Radweg_Web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Veranstaltungen/Angebote/Hinweise

Sonntag, 05.12., 19.30 Uhr

Bad Wildungen. Zu einem klassischen Klavierkonzert lädt die evangelische Kurseelsorge am Sonntag um 19.30 Uhr in die Reinhardshäuser Lukaskirche. Der Frankfurter Pianist Boris Levantovitch spielt auf dem Steinway-Flügel Werke von Wolfgang Amadeus Mozart (Fantasie c-Moll, K. V. 397;  Rondo D-Dur, K.V.485, Sonata  C-Dur K.V. 330), Franz Schubert (3 Impromptus in Es-Dur, Ges-Dur, As-Dur ) und Franz Liszt (Sonetto 123 del Petrarca, Mephisto – Walzer) Der Eintritt ist frei, um eine Spende im Anschluss wird gebeten. Es gelten die 2G-Regeln.   

Seite durchsuchen

Adventskalender

Spenden

Brot für die Welt

Jahreslosung 2021

#gutezeichen

Tageslosung