Dekanin Petra Hegmann
Dekanin Petra Hegmann

Liebe Besucherinnen und Besucher! 

 

hier finden Sie Informationen rund um den Kirchenkreis Eder. Sie erhalten Kenntnis über Gemeinden und die Ansprechpartner/innen für das kirchliche Leben. Sie finden aktuelle Informationen und Veranstaltungshinweise.

 

Ihre Anregungen und Ergänzungen sind uns willkommen ebenso wie Ermutigungen und kritische Rückfragen.

 

Wie der Glaube der Christen so ist auch das Leben der Kirche durch neue Erfahrungen zu einem lebendigen Zeugnis herausgefordert. Die öffentliche Darstellung des Kirchenkreises wird deshalb stetig aktualisiert.

 

Ihre Dekanin Petra Hegmann

 

Aktuelles

500 Jahre Reformation

Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum in der Region

Bild: luther2017.de
Bild: luther2017.de

Kirchenkreis Eder. Im Jahr 2017 feiern wir in vielfältiger Weise das 500jährige Jubiläum der Reformation: besondere Gottesdienste mit besonderen Gästen, Aktionen für und mit Kindern, musikalische Veranstaltungen vom Orgel- und Kantatenkonzert bis hin zum Musikkabarett. Es gibt Vorträge, Führungen und Ausstellungen. In dieser Vielseitigkeit hoffen wir, dass Sie sich feierlich und fröhlich, ernsthaft, aber auch humorvoll dem Thema Reformation nähern.  (Text: Kirchenvorstand Bad Wildungen und Alt-Wildungen)

Veranstaltungen im Kirchenkreis Eder zum
Microsoft Word Dokument 109.3 KB

Händel in Haina

Offenes Chorprojekt zum Kirchenkreistag

(C) Beate Ehlert
(C) Beate Ehlert

Kirchenkreis Eder. Singen Sie mit beim Konzert zur Eröffnung des Kreiskirchentages am 23.6.2017:

Zwei Chöre aus dem Messias

von Georg Friedrich Händel:

„Denn die Herrlichkeit Gottes des Herrn“ und „Halleluja“.

 

Proben in Frankenberg dienstags

im Gemeindehaus am Hinstürz, 20.00 – 22.00 Uhr am 16.5. und am 30.5.

Proben in Bad Wildungen mittwochs

im Martin-Luther-Haus, 20.00–21.45 Uhr am 17.5. und am 31.5.

 

Gesamtprobe (mit Pause) am 11.6., 14.00 – 18.00 Uhr Generalprobe am 22.6., 19.30 Uhr. Konzert am 23.6., 19.00 Uhr

Auskunft und Anmeldung bei Bezirkskantor Nils-Ole Krafft, Frankenberg Tel.: 06451 4088873, E-Mail: nils-ole_krafft@web.de oder bei Bezirkskantorin Ulrike Tetzer, Bad Wildungen Tel.: 05621 966197, E-Mail

 

Musik wandert durch den Kirchenkreis

500 Jahre Reformation - 500 Jahre ev. Kirchenmusik

Kirchenkreis Eder. In diesem Jahr wird in ganz Deutschland der Reformation gedacht. Ein Ereignis, das beispiellose Auswirkungen auf Kultur, Politik und Gesellschaft hatte und bis heute sichtbar nachwirkt. So entwickelte sich auch ein ganz neuer Typus von Kirchenmusik, getragen von der Idee, Gottesdienste in der eigenen Sprache zu feiern. Luther sorgte durch seine zahlreichen Lieder mit für die Möglichkeit, diesem Bedürfnis auch musikalisch Ausdruck zu verleihen und so stehen seine Lieder in diesem Jahr im thematischen Fokus der Klangreise.

Nach den wunderbaren und verbindenden Erlebnissen der vergangenen Klangreise besteht nun wieder die Möglichkeit, in besonderen musikalischen Gottesdiensten und vor allem beim im Juni stattfindenden Kirchenkreistag in Kloster Haina Chöre, Instrumentalgruppen und Orgel zu erleben und zu spüren, wie evangelische Kirchenmusik nach 500 Jahren immer noch lebendig ist, in welch vielfältiger Weise sie sich äußert und welch reichen Schatz unsere Kirche in einer 500-jährigen Musiktradition hat.

 

Flyer mit Datum und Veranstaltungsorten der Klangreise 2017
BZKE_FLY_Klangreise_2017_E4_2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.8 KB

Deutscher Evangelischer Kirchentag vom 24. bis 28.5.

Für Gemeindefahrt sind noch Plätze frei

Röddenau. Das ev. Pfarramt Röddenau hat eine Gruppe für eine Busfahrt mit dem Kirchenkreis Wittgenstein zum Deutschen ev. Kirchentag in Berlin vom 24.-28.Mai 2017 angemeldet. Einige Plätze sind noch frei. Es ist nur die Teilnahme am Kirchentag in Berlin geplant mit Besuch eines Gottesdienstes in Berlin am Sonntag 28.5., eine Fahrt nach Wittenberg ist nicht eingeplant. Anmeldung und Information im Pfarramt Röddenau, Tel. 06451-8874 oder pfarramt.roeddenau@ekkw.de

Termine/Veranstaltungen

Samstag, 4.3.2017, 19.30 Uhr

Reinhardshausen. "Eduard Möricke - Begegnungen in Dichtung und Musik" - so der Titel einer musikalischen Lesung in der Lukaskirche Reinhardshausen am 4. März 2017. Los gehts um 19.30 Uhr. Der Mensch Mörike war Zeit seines Lebens hin und her gerissen zwischen Traum und Wirklichkeit. Das spiegelt sich in seiner Dichtung wider, die in Liedern von Hugo Wolf, Klara und Robert Schumann, Pauline Viardot-Carcia und weiteren, Gedichten und biografischen Anekdoten erklingen wird.

Losungen

Herrnhuter Losung
Sechs Tage sollst du arbeiten; am siebenten Tage sollst du ruhen. (2.Mose 34,21) Christus hat für euch bezahlt und euch freigekauft, sodass ihr jetzt ihm gehört. Darum macht euch nicht zu Sklaven menschlicher Maßstäbe! (1.Korinther 7,23) © ebu.de - Info: losungen.de - RSS: hradetzkys.de
>> mehr lesen

Jahreslosung 2017

Luther 2017