Armsfeld

Orgel in Armsfeld, Prospekt
Orgel in Armsfeld, Prospekt
Oregl in Armsfeld, Spieltisch
Oregl in Armsfeld, Spieltisch

Orgel erbaut von:

Im Jahre:

Umgebaut/ renoviert:

Daniel Mytze

1732

2011, Orgelbauwerkstatt Noeske, Rothenburg

Anzahl der Manuale/ Werke

1

Pedal:

-

Manualumfang:

C-c´´´

Pedalumfang:

-

Spieltraktur:

Mechanisch, seitenspielig

Registertraktur:

Mechanisch

Disposition:

 

Gedack 8‘

Quintade 8‘

Gedackt 4‘

Principal 4‘

Quinte 2 2/3‘

Octav 2‘

Terz 1 3/5‘

Octav 1‘

Mixtur 3-fach 2/3‘

Stimmtonhöhe:

Ca. 440 Hz

Besonderheiten:

Einzige erhaltene Barockorgel im Kirchenkreis

Ungleich schwebende Temperierung

Brüstungsorgel, ursprünglich anderer Standort in der Kirche

Seite durchsuchen

Jahreslosung 2018