Netze

Orgel in Netze, Prospekt
Orgel in Netze, Prospekt
Orgel in Netze, Spieltisch
Orgel in Netze, Spieltisch

Orgel erbaut von:

Im Jahre:

Umgebaut/ renoviert:

Fa. Bronemann

1820

  Umbauten durch Fa. Vogt, Korbach, 1845, 1908 und 1928

Anzahl der Manuale/ Werke

1

Manualumfang:

C –f´´´

Pedalumfang:

C-d´

Pedal:

Selbstständig

Spieltraktur:

Mechanisch

Registertraktur:

Mechanisch

Disposition:

 

Hohlflöte 8‘

Gedackt 8‘

Principal 4‘

Blockflöte 2‘ ab D

Quinte 2 2/3‘ ab D

Mixtur 4-fach ab D

 

Subbass 16‘

 

Pedalkoppel

Stimmtonhöhe in Hz:

Etw. tiefer als 440 Hz

Besonderheiten:

Stimmtonhöhe wurde verändert

Seite durchsuchen

Jahreslosung 2018