Die evangelische Kirche zu Basdorf

Erbaut 1862/63 im Stil des 19. Jahrhunderts. Nachdem die frühere Kirche (Kapelle) baufällig geworden war und 1843 abgebrochen werden musste, konnte die jetzige Kirche 1863 eingeweiht werden. Steine der ehemaligen Kapelle sind in den neuen Bau eingefügt worden. Als Grundstock für den Neubau diente das Vermächtnis einer Basdorferin (s. Inschrift über dem Kirchenportal). Es ist berichtet, dass fast alle Basdorfer Familien beim Bau der Kirche mitgeholfen haben. So ist diese Kirche ein echtes Gemeinschaftswerk.

 

Sehenswert: Altarfenster (Darstellung der drei Artikel des Glaubensbekenntnisses).

Küsterin Ute Filusch, Tel.: 05635-8331.

Pfarrer

Werner Hohmeister

Oberwerber Straße 9

34513 Waldeck/Nieder-Werbe

05634/7839

E-Mail: pfarramt.niederwerbe-basdorf@ekkw.de

Homepage: www.kirchspiel-niederwerbe.jimdo.com 

Ansprechpartner/innen in den Gemeinden

OKB-Vorsitz:        Karola Emde, Tel.: 05635/1762

Kirchenvorstand: Sarah Mitze, Tel.: 05635/9930480

                            Andrea Paland-Röhle, Tel.: 05635/8765

Küsterin:              Sonja Sach

Gottesdienste

Konfirmation Basdorf – Sonntag, 18. April

Die für den 18. April geplante Konfirmation des noch anstehenden Basdorfer Jahrgangs 2020 ist auf Sonntag den 4. Juli verschoben worden.

An diesem Sonntag findet kein Gottesdienst statt, orientieren Sie sich bitte in den anderen Ortschaften. 

 

Konfirmation Basdorf – Sonntag, 25. April

Am Sonntag, 25.04. werden Torben und Niklas Grill um 10.15 Uhr konfirmiert. Die Konfirmation der übrigen Konfirmanden des Basdorfer Jahrgangs 2021 ist auf Sonntag,

den 20.06. verlegt.

 

Gottesdienst – Sonntag, 25. April

Basdorf um 10.15 Uhr (s.o. Konfirmation) 

 

                             _____________________________________________                                       

  

Jahreslosung für das Jahr des Herrn 2021

Jesus Christus spricht: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist“-

(Lukas-Ev. 6,36)

                            ______________________________________________

 

 

Wochenspruch zum „Sonntag des guten Hirten“ – 18. April:

Jesus Christus spricht: „Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme; und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.“- (Johannes-Ev.10,11.27)

Werden wir geführt ?- Oder gestalten wir unser Leben allein?- Keine ganz einfach zu beantwortende Frage.- Der „Sonntag des guten Hirten“ erinnert mit dem Gleichnis vom Hirten und seiner Herde, dass Gott uns führt. Es ist kein leichter, aber ein guter Weg. Er kann durchs „finstere Tal“ führen, aber auch wieder heraus und bis zum Ziel: „Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang; und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.“- Jesus lädt uns ein, auf die Stimme des guten Hirten zu hören; auf seine Stimme; denn er selbst ist der gute Hirte. Eigene Planungen werden dadurch nicht ersetzt. Gott hat uns ja Verstand gegeben, um ihn auch zu gebrauchen. Aber im Hören auf Jesu Stimme wird der Verstand doch merken, in welche Richtung er uns führen will. Und manchmal können wir im Rückblick staunend feststellen: Manches ist ganz anders gekommen, als ich es gedacht und geplant hatte; und doch bin ich behütet worden und geführt. Gott sei Dank!

Video-Gottesdienste

Infos aus dem Gemeindeleben

Wochenübersicht Ev. Jugend Waldeck / Eder

 

Bis zum 19. April 2021 / Rundweg um Schloss Waldeck

Mit Eurer Familie könnt ihr den Kreuzweg-Spaziergang rund um Schloss Waldeck machen. Jede Familie für sich kann dort sieben Mitmachstationen finden und erleben:

Kreuzweg hat mit meinem Leben heute zu tun –

”Glaube hat mit meinem Leben heute zu tun”.

Herzliche Einladung, mitzumachen. Bitte nehmt euch immer nur eine Sache pro Person, damit es für alle reicht.  

 

GLÜCKSWERKSTATT -

kleine witzige, unterstützende, lebenspraktische, sportliche, berührende, lehrreiche Videoclips für dich. Einfach mal reinschauen :)

YOUTUBE: Glücks.Werkstatt

INSTAGRAM: gluecks.werkstatt_

 

WALK & TALK

dir fällt zu Hause die Decke auf den Kopf oder du hast ein Thema, über das du gerne reden möchtest, weißt aber nicht mit wem. Du würdest mal eine Runde joggen oder Rad fahren gehen, kannst dich aber alleine nicht aufraffen, du möchtest einfach mal mit jemandem zusammen schweigen … dann melde dich bei mir und wir vereinbaren einen

„Walk and Talk“ Termin.

 

SONNTAGSGEDANKE

INSTAGRAM: evjugendeder

Jeden Sonntag ein kleiner Impuls für den Tag.

 

Die ONLINE ANGEBOTE BEGINNEN WIEDER NACH DEN

OSTERFERIEN AB DEM 19. APRIL  

Dienstags, 18.00 Uhr Zumba oder STRONG NATION

Mittwochs, 17.00 Uhr Kraft - und Ausdauertraining NAMID (offen für alle)

Mittwochs, 19.00 Uhr online Treffen zum Spielen, Quatschen, Kochen, Backen uvm.

Donnerstags, 17.00 Uhr online - Konfitreff in „gathertown“ / per gather town

Freitags, 17.00 Uhr Tanztraining Namid - Choreoarbeit

Freitags, 19.00 Uhr Zumba

 

So erreichst du mich: 0174 3474642

jenniferheise@gmx.de oder jennifer.heise@ekkw.de

www.ev-jugend-eder.de

INSTAGRAM: evjugendeder oder jenny_heise oder lichtanpunkt

facebook: Ev. Jugend Eder

 

Kirchenbüro Vöhl-Waldeck

Susanne Jäger

Assistentin

 

Burgstraße 9

34516 Vöhl-Obernburg

Tel.: 05631 502769

Fax: 05631 61905

E-Mail: kirchenbuero.voehl-waldeck@ekkw.de

 

Das Kirchenbüro ist in der Regel an Werktagen vormittags besetzt.

 

Ev. Jugend

Jennifer Heise 

Tel.: 05634 234792

jennifer.heise@ekkw.de 

Homepage: www.ev-jugend-eder.de

Seite durchsuchen

Spenden

Brot für die Welt

Jahreslosung 2021

#gutezeichen

Tageslosung